Einsatz im Wohnungsbau

SolarEis im Wohnungsbau

Man baut nur einmal - dann aber richtig.

Wer sich traut, der baut und will möglichst alles richtig machen! Baukosten und Energiekosten runter; Qualität und Energieeffizienz rauf. Ob schlüsselfertig mit einem Bauträger oder individuell mit Architekten bauen - das SolarEis-System ist auch für Sie das Richtige.

Umweltbewusst und Wirtschaftlich

Das Verantwortungsbewusstsein der Bauherren und Renovierer hat sich in den vergangenen Jahren erheblich verändert: Energiebewusst leben und Heizkosten sparen gewinnt immer mehr an Bedeutung, denn Heizung und Warmwasser machen in deutschen Haushalten zirka 70 Prozent des Energieverbrauchs aus. Deshalb entscheiden sich immer mehr Bauherren und Renovierer für die Kombination verschiedener regenerativer Energiequellen.

Primärquellenspeicher als Alternative zu Erdsonden und Erdkollektoren

Wärmepumpen haben seit einigen Jahren im Mix der jährlich installierten Wärmeerzeuger einen festen Platz eingenommen. So war 2010 jedes zehnte neu eingebaute Heizgerät eine Wärmepumpe. Ein neues Konzept für die Erschließung und Nutzung der Naturwärme macht jetzt den Einsatz dieser Technologie noch attraktiver.

Vorteile von SolarEis im privaten Wohnungsbau

Das SolarEis-Systems gegenüber einer geothermischen Wärmepumpenanlage für kleine Anlagen im Einfamilienhaus

> lesen Sie mehr über die Vorteile

Investitions- und Betriebskosten

Wie sich die Eisheizung im privaten Wohnungsbau rechnet.

> verschaffen Sie sich einen Überblick

Förderungen für erneuerbare Energien

Die aktuellen Förderungen der SolarEis-Heizung auf einen Blick

> zu den SolarEis Förderungen

Technik

Was hat SolarEis anderen modernen, alternativen Heizungssystemen voraus?

>mehr zur Technik

Unsere Referenzen im Überblick

Viele private Hausbesitzer haben die SolarEis-Heizung bereits erfolgreich im Einsatz.

> alle Referenzen auf einen Blick